Urlaubs- und Abwesenheitsplanung

TIMEOFFICE gestattet Ihnen, über das gesamte Jahr vorausblickend eine vollständige Planung von Urlauben, Fort- und Weiterbildungen vorzunehmen. Auf Basis der tariflichen und hausinternen Vereinbarungen berechnet TIMEOFFICE automatisch den Urlaubsanspruch des einzelnen Mitarbeiters. Dabei werden Alter, Eintritt, Austritt, Tagewoche, alle relevanten Vertragswechsel, aber auch weitere Anspruchsarten, z. B. aufgrund einer Schwerbehinderung, mit einbezogen. Die Mindestbesetzung sowie Ausbildungsstand bzw. notwendige Qualifikationen der Mitarbeiter werden bei der Abwesenheitsplanung unmittelbar berücksichtigt. 

Auf diese Weise haben Sie für das gesamte Jahr die Abwesenheiten aller Mitarbeiter im Blick. Überschneidungen von Urlauben und mögliche Engpässe bei der Besetzung lassen sich im Voraus erkennen.

Zudem werden alle eingetragenen Urlaube bzw. Abwesenheiten nachfolgend automatisch in die betreffenden, mit TIMEOFFICE erstellten Dienstpläne übernommen. Bei der Dienstplanung ist damit sofort ersichtlich, welche Mitarbeiter abwesenheitsbedingt nicht zur Verfügung stehen. Ein Plus für die Planungssicherheit in Ihrem Hause.

Impressionen und Informationen

  • Mitarbeiterbezogene Urlaubskonten, Berechnung des Resturlaubs und Überwachung des Urlaubsverfalls
  • Berücksichtigung von Mindestbesetzungen und notwendigen Qualifikationen
  • Automatische Übernahme von Urlauben und Abwesenheiten in den Dienstplan