Stellenmanagement

Mittels seines integrierten Stellenplanes erlaubt Ihnen HROFFICE eine bedarfsgerechte Stellenbesetzung auf Basis Ihres hauseigenen Planstellen-Kataloges. Nachfolgend werden dann sämtliche Veränderungen und Unterbrechungen auf den Planstellen mitarbeiterspezifisch dokumentiert (Eintritt, Austritt, Mutterschutz / Elternzeit, langzeitkrank, Tarifänderungen, Anpassungen des Stellenanteils) – auch im Voraus. So lässt sich beispielsweise der künftige zusätzliche Personalbedarf analysieren und Sie können frühzeitig Maßnahmen ergreifen, um eine ausreichende Besetzung sicherzustellen. 

HROFFICE erlaubt Ihnen zudem eine Darstellung Ihres Stellenplans unter monetären Aspekten – unter Berücksichtigung etwaiger Unterbrechungen und bezahlter Mehrarbeit. Auch die stichtagsgenaue Anzeige Ihres Stellensolls ist jederzeit möglich. In Form einer Historie werden für jede Planstelle Zieltarif, Verdienstgruppe und Kostenstellenaufteilung aufgeführt und jede Veränderung über standardisierte Vermerke dokumentiert. Überdies besteht die Möglichkeit, sich tagesaktuell über den optionalen Org-Manager ein hierarchisches Organigramm Ihres gesamten Hauses oder einzelner Abteilungen und Bereiche erstellen zu lassen.

Impressionen und Informationen

  • Stellenbesetzung über integrierten, mitarbeiterspezifischen Stellenplan
  • Automatischer Abgleich von Stellensoll und Stellenplan-Ist
  • Zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten
  • Darstellung eines hierarchischen Unternehmens-Organigramms mittels Org-Manager